MODELL: 3.0 CS (1971-1975)

BMW 3.0 CS (1971-1975)

   


BILDER / FOTOS

  • BMW - 3.0 CS
  • BMW - 3.0 CS
  • BMW - 3.0 CS

Keine (weiteren) Bilder zu diesem Modell vorhanden!
Jetzt registrieren/einloggen und Bilder zu diesem Modell hinzufügen



TECHNISCHE INFORMATIONEN

Baujahr 1971 - 1975
Karosserieform Coupé
Hubraum 3000 ccm
Zylinder 6
Leistung 180 PS

SCHLAGWÖRTER

Jetzt Account anlegen / einloggen und dieses Modell merken, bewerten oder ergänzen!

AKTUELLE NACHRICHTEN

07. Dec 2014
BMW 3.0 CS (E9) vs. Glas/BMW V8: Vergleich

Sie sind Markenbrüder einer automobilen Patchwork-Familie mit ähnlichen Ambitionen, und doch verschieden Die Situation in diesem ersten unserer drei Markenduelle ist eine besondere. Während bei Opel oder Mercedes in jeweils einer Entwicklungsabteilung über die besten Lösungen für die Kunden nachgedacht wurde und man das Thema "Sport" mal vom knapp geschnittenen Sportwagen und mal von der Limousinen-Seite her anging, ... weiter zu "BMW 3.0 CS (E9) vs. Glas/BMW V8: Vergleich "... (Quelle: AUTO ZEITUNG.de) 

13. Apr 2014
BMW CS Vintage Concept: 68er BMW CS neu interpretiert

Industriedesigner David Obendorfer hat mit seinem Projekt BMW CS Vintage Concept eine moderne Interpretation des Michelotti-BMW E9 von 1968 gezeichnet. ... (Quelle: MotorKlassik) 

01. Aug 2014
AZ CLASSIC CARS 9/2014: Vorschau

BMW, Mercedes und Opel in drei Markenduellen, sieben Fiat 500 und Erstlack-Raritäten im Überblick und das große England-Special mit Kaufberatung, Ratgeber u.v.m. Themen aus dem aktuellen Heft TESTS / FAHRBERICHTE BMW 3.0 CS / GLAS / BMW 3000 V8 MERCEDES 280 CE / 280 SLC OPEL MANTA A GT/E / OPEL GT MITTELKLASSE-LIMOUSINEN DER 80er GROSSBRITANNIEN-SPECIAL IM DIENSTE IHRER MAJESTÄT KAUFBERATUNG ROVER SD1 3500 KAUFBERATUNG JAGUAR XJ-S KAUFBERATUNG MG MIDGET KAUFBERATUNG TRIUMPH STAG ... weiter zu "AZ CLASSIC CARS 9/2014: Vorschau"... (Quelle: AUTO ZEITUNG.de) 

BESCHREIBUNG

Der BMW E9 ist die Coupé-Variante der Baureihe E3. Die Fahrzeuge wurden zwischen Dezember 1968 und Dezember 1975 im Lohnauftrag von BMW bei Karmann im Werk Rheine gebaut. Insgesamt entstanden 30.546 Wagen. Das Angebot umfasste ausschließlich Sechszylinder-Reihenmotoren mit einem Hubraum zwischen 2,5 und 3,2 Litern und einer Leistung von 150 bis 206 PS.Der E9 ergänzte das ab 1965 gebaute BMW Coupé 2000 C/CA/CS der %u201ENeuen Klasse%u201C. Nachfolger des E9 wurde 1976 die erste 6er Baureihe (E24).Von 1968 bis April 1971 war ausschließlich der BMW 2800 CS mit 2,8-l-Vergasermotor mit 170 PS verfügbar. Insgesamt entstanden 9.399 Exemplare des BMW 2800 CS. Im April 1971 wurde dieses Modell durch den 3.0 CS (ebenfalls mit Vergasermotor, 180 PS) ersetzt, der bis zum Produktionsstopp im Dezember 1975 10.898mal gebaut wurde. Beide Fahrzeuge waren auch mit einem Dreigang-Automatikgetriebe von ZF lieferbar (interne Bezeichnung BMW 2800 CSA bzw. BMW 3.0 CSA).Im Herbst 1971 kam als weitere Modellvariante der BMW 3.0 CSi mit Bosch-D-Jetronic-Benzineinspritzung hinzu, der ansonsten baugleich mit dem BMW 3.0 CS ist. Dieses Modell hat 200 PS, beschleunigt in 7,7 Sekunden von 0 auf 100 km/h und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 220 km/h. Bis zum Produktionsstopp im November 1975 entstanden 8.144 Fahrzeuge.Nur 844mal gebaut wurde der BMW 2.5 CS im Zeitraum von 1974 bis 1975. Der 150 PS starke Zweieinhalbliter war das Einstiegsmodell und äußerlich nur an den fehlenden Stoßstangenhörnern hinten sowie dem Schriftzug von den großen Dreilitermodellen zu unterscheiden. Doch auch der kleine Sechszylinder war sportlich zu fahren: In 9,9 Sekunden beschleunigt das Fahrzeug mit Schaltgetriebe auf 100 km/h, erst bei prestigeträchtigen 200 km/h war die Höchstgeschwindigkeit erreicht.

Quelle: Wikipedia

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

pic

Bizzarrini Grifo A3 Stradale


Close

REGISTRIERUNG

Folgende Basisinformationen benötigen wir für eine Registrierung


Schliessen